20 Bauern der Region haben sich zusammengeschlossen um den wöchentlichen Biomarkt im Zentrum der zweitgrößten Stadt Kärntens zu veranstalten.

DSC04136

 

Der beliebteste Stand am Markt ist eigentlich kein Kärntner. Es ist der Italiener …., der wöchentlich den Weg aus Friaul nach Villach macht. Und es liegt nicht nur an der guten Bioware, die er aus Italien mitbringt. Die Villacher lieben es, ihre Italienischkenntnisse raushängen zu lassen und mit dem Chef oder einem seiner Mitarbeiter in Italiano zu parlieren.

DSC04156

 

Aber sonst findet man hier viele heimische, bodenständige Produkte aus biologischer Landwirtschaft. Die Kärntner Käsnudeln zum Beispiel. Urig sind nicht nur die Produkte, auch die Verkäufer, die hinter ihrer Ware stehen sind Typen. Mit denen man gerne fachsimpelt über Ihr Angebot.

DSC04159

 

Alpe Adria Biobauernmarkt

Hans Gasser Platz, Villach

Jeden Freitag von 10.00-16.00 Uhr