Fell liegt im Salzburger Lungau, leicht nördlich von St. Michael in der Nähe des Unesco-„Biospärenparkt Lungau“. Das von internationalen Gästen besuchte Haus ist Teil von „Urlaub am Bauernhof“ und bietet nicht nur Kindern mit Tieren, Volleyballplatz, Tischtennis oder auch einem sehr großen Trampolin genügend Unterhaltung. Ältere Gäste freuen sich über Sauna und Ruheraum im Wellnessbereich.

Blasiwirt © Martin Mühl

Abends gibt es im Restaurant im Haus eine kleine Karte mit ein paar Klassikern und saisonalen Gerichten und dazu jeden Tag ein dreigängiges Menü. Bei den Getränken gibt es eine Auswahl, die ebenfalls Bio einschließt, die Weinkarte ist angenehm kurz – beweist mit Weinen von Judith Mehofer aber exzellenten Geschmack.

Blasiwirt © Martin Mühl

Das Frühstück überzeugt mit einer tendenziell nicht überbordenden Auswahl, dafür aber ausgesuchter Qualität und ein paar Spezialitäten. Es gibt bisschen weniger Gebäck und Brot als anders wo, weniger Auswahl bei Säften oder Müsli. Dafür punktet der Blasiwirt aber mit hausgemachtem Angebot wie eigenen Säften oder auch einer hervorragenden Auswahl bei Wurst-Produkten, die zum Teil von den eigenen Tieren kommen und zum anderen etwa vom Biometzger Aigner aus der Umgebung bezogen werden. Eier kommen frisch aus der Küche an den Tisch.

Blasiwirt © Martin Mühl

Landgut Blasiwirt
Familie Mayr
Fell 120
5582 St. Michael / Lungau
+43 (0) 6477 8402
info@blasiwirt.at
www.blasiwirt.at